Dozenten-Tipp: Wie Sie Google Analytics in Ihren Udemy-Kurs einbinden

Die Udemy-Einnahme-Statistiken verraten zwar, wer wann wieviel Geld für Ihre Kurse ausgegeben hat und über welchen Coupon und welchen Kanal – doch was vorher passiert ist, darüber schweigen die Zahlen. Wer hat Ihre Kursseiten von welcher Quelle aus besucht? Woher kommen die Nutzer, die Ihre Kursseiten betrachten, welche Browser nutzen sie? Udemy bietet Ihnen die Möglichkeit, auf ein bekanntes Analyse-Tool zu setzen, das Ihnen diese Angaben liefert: Google Analytics.

Die Integration ist dabei sehr bequem gelöst. Sie müssen zunächst zwei Voraussetzungen erfüllen:

  • Ihr Kurs muss freigeschaltet sein.
  • Sie brauchen einen Google-Account, mit dem Sie sich bei Analytics anmelden.

Einmal eingeloggt, müssen Sie auf „Verwalten“ klicken. Sie öffnen in der mittleren Spalte „Property“ das Aufklapp-Fenster – als neuer Analytics-Nutzer finden Sie „Neue Property erstellen“ ganz oben, anderenfalls müssen Sie ans Ende der Liste scrollen. Unter „Name der Website“ tragen Sie nun irgendeine Bezeichnung ein. Wichtig ist die Adresse Ihres Kurses, die Sie unter „Website-URL“ angeben. Danach klicken Sie auf „Tracking-ID abrufen“ (blauer Button).

Hier erhalten Sie einen Code, der mit „UA-…“ beginnt. Wechseln Sie zu Udemy, öffnen Sie Ihren Kurs und klicken auf „Kurseinstellungen“ (oben rechts, Zahnrad!). Aus dem Menü links wählen Sie dann „Integration von Drittsystemen„. Jetzt brauchen Sie bloß noch die Tracking-ID einzugeben (den Code, der mit UA beginnt) und „Speichern“ zu klicken.

Es dauert mindestens 24 Stunden, bis Google tatsächlich mitzuzählen beginnt. Viel Erfolg!

About Matthias Matting

Matthias Matting, geboren 1966, ist Physiker und Journalist und einer der erfolgreichsten deutschen Self-Publishing-Autoren. Er hat über 50 Bücher im Self-Publishing veröffentlicht und ist Autor des offiziellen Amazon-Bestsellers 2011. Für sein Buch „Reise nach Fukushima“ erhielt Matthias Matting den 2011 erstmals ausgeschriebenen Buchpreis „derneuebuchpreis.de“ in der Kategorie Sachbuch. Matting ist als Programmleiter eBook bei der Münchner Verlagsgruppe tätig. Er arbeitet außerdem als Kolumnist für das Nachrichtenmagazin FOCUS, als Autor für Federwelt und Telepolis und betreut die wöchentliche Video-Kolumne „Mattings Warentest„. Schließlich gibt er auch Seminare an der Akademie der Bayerischen Presse und an der Online-Akademie Udemy. Matthias Matting ist Vorsitzender des Selfpublisher-Verbandes.

2 comments

Schreibe einen Kommentar

*