Dozenten-Tipp: Wie Sie Ihren Udemy-Lehrplan sichern und verwalten – der Lehrplan-Exporter

Den Lehrplan Ihres Udemy-Kurses zu verwalten, ist kein ganz einfaches Unterfangen. Die einzelnen Lektionen lassen sich zwar mit der Maus schön hin- und herschieben. Aber schon das Verschieben ganzer Abschnitte ist unmöglich. Einen Kurs nachträglich aufzuteilen oder auch nur die Rechtschreibung zu prüfen ist umständlich, weil Sie jede Lektion einzeln anfassen und aufklappen müssen. An dieser Stelle kommt ein neues Tool der Trainerbibel ins Spiel: Der Udemy-Lehrplan-Exporter.

Wie Sie den Lehrplan-Exporter nutzen

Den Exporter zu nutzen ist simpel: Geben Sie Ihre Kurs-ID in das Eingabefeld ein und klicken Sie auf „Senden“. Es dauert ein bisschen, bis etwas passiert – im Hintergrund fragt das Skript die offizielle Udemy-API ab, stellt den Lehrplan auf dem Bildschirm dar und erzeugt CSV- und PDF-Versionen.

Ihre Kurs-ID finden Sie an verschiedenen Stellen, zum Beispiel im Link unter „Kurs verwalten“, aber aucb bei „Analyse“, „Feedback“ oder „Mitteilungen verwalten. Es handelt sich um eine derzeit noch sechsstellige Zahl (courseID=…).

Wann Sie den Lehrplan-Exporter nutzen sollten

  • Um Ihre Kurse komplett zu archivieren (CSV-Format)
  • Wenn Sie einzelne Abschnitte in andere Kurse übertragen wollen
  • Um große Kurse einfacher in kleinere aufzuteilen
  • Als Vorlage für Ihren Rechtschreib-Korrektor – oder für die Office-Rechtschreibkontrolle
  • In PDF-Form für Ihr Marketing

Häufige Fragen

Ist es legal, den Exporter zu nutzen?

Ja, das Tool greift auf die von der offiziellen Udemy-API genau für solche Zwecke zur Verfügung gestellten Daten zurück.

Kann ich damit Kurse illegal kopieren?

Nein, es ist nicht möglich, damit illegale Kopien eigener oder fremder Kurse anzufertigen. Die API stellt lediglich Daten zur Verfügung, die ansonsten auch frei über die Udemy-Homepage bereitstehen. Die eigentlichen Kursinhalte lassen sich nicht herunterladen.

Kann ich meine Kurse damit bearbeiten?

Nein, die API erlaubt ausschließlich lesenden Zugriff. Zum Bearbeiten Ihrer Kurse müssen Sie sich in Ihren Udemy-Account einloggen.

Kostet das Tool etwas?

Nein. Ich freue mich, wenn Sie das Tool an Kollegen weiterempfehlen oder auch mit Wünschen und Fehlerberichten seine Weiterentwicklung fördern.

About Matthias Matting

Matthias Matting, geboren 1966, ist Physiker und Journalist und einer der erfolgreichsten deutschen Self-Publishing-Autoren. Er hat über 50 Bücher im Self-Publishing veröffentlicht und ist Autor des offiziellen Amazon-Bestsellers 2011. Für sein Buch „Reise nach Fukushima“ erhielt Matthias Matting den 2011 erstmals ausgeschriebenen Buchpreis „derneuebuchpreis.de“ in der Kategorie Sachbuch. Matting ist als Programmleiter eBook bei der Münchner Verlagsgruppe tätig. Er arbeitet außerdem als Kolumnist für das Nachrichtenmagazin FOCUS, als Autor für Federwelt und Telepolis und betreut die wöchentliche Video-Kolumne „Mattings Warentest„. Schließlich gibt er auch Seminare an der Akademie der Bayerischen Presse und an der Online-Akademie Udemy. Matthias Matting ist Vorsitzender des Selfpublisher-Verbandes.

1 comments

Sehr schönes Tool! Vielen Dank Matthias!

Ich sag Adieu zur Copy & Paste Rechtschreibekontrolle :-). Spart mir ziemlichen Aufwand!

Wenn ich das CSV in (mein) Excel importiere, muss ich allerdings darauf achten, dass ich die Datei via „Daten > aus Text“ importiere und dann das UTF-8 Format wähle. Ansonsten werden Umlaute in komischen Zeichen angezeigt. (Das ist aber ein Problem von (meinem) Excel und nicht deines Tools).

Liebe Grüsse
Gian

Schreibe einen Kommentar

*