Neuer Deal: 150-Dollar-Kurse für 15 Dollar – und wie die Black-Friday-Deals ablaufen

Deal_Udemy

Eigentlich hieß es ja, bis zum „Black Friday“ wolle Udemy auf Deals verzichten – nun kommt doch noch einer dazwischen: Mit dem Promocode 150FOR15 gibt es nicht nur die 150-Dollar-Kurse, sondern alle, für 15 Dollar resp. 17 Euro.

  • Botschaft: „Get our favorite $150+ courses for just $15.“
  • Start: 23:59 PDT, 3. November 2015
  • Ende: 23:59 PDT, 7. November 2015
  • Promocode: 150FOR15

Zehn Tage danach folgt dann schon die große Black-Friday-Aktion. Hier läuft das Marketing folgendermaßen ab: Udemy mailt den Kunden ab dem 18. November Angebote mit steigenden Preisen, und zwar in dieser Abfolge:

  • 18. 11. – $10 (12 Euro)
  • 19. 11. – $10
  • 20. 11. – $11
  • 21. 11. – $11
  • 22. 11. – $12
  • 23. 11. – $12
  • 24. 11. – $14
  • 25. 11. – $14
  • 26. 11. – $15
  • 27. 11. – $15 (Black Friday, 17 Euro)

Für die Euro-Preise müsst ihr immer rund 20 Prozent drauflegen (Mehrwertsteuer und Währungsumrechnung). Damit ein Kurs dabei sein kann, muss er bis zum 13. November freigeschaltet worden sein.

About Matthias Matting

Matthias Matting, geboren 1966, ist Physiker und Journalist und einer der erfolgreichsten deutschen Self-Publishing-Autoren. Er hat über 50 Bücher im Self-Publishing veröffentlicht und ist Autor des offiziellen Amazon-Bestsellers 2011. Für sein Buch „Reise nach Fukushima“ erhielt Matthias Matting den 2011 erstmals ausgeschriebenen Buchpreis „derneuebuchpreis.de“ in der Kategorie Sachbuch. Matting ist als Programmleiter eBook bei der Münchner Verlagsgruppe tätig. Er arbeitet außerdem als Kolumnist für das Nachrichtenmagazin FOCUS, als Autor für Federwelt und Telepolis und betreut die wöchentliche Video-Kolumne „Mattings Warentest„. Schließlich gibt er auch Seminare an der Akademie der Bayerischen Presse und an der Online-Akademie Udemy. Matthias Matting ist Vorsitzender des Selfpublisher-Verbandes.

Schreibe einen Kommentar

*