Studio beauty portrait of twins hair concept

Der Zwillingstrick – oder wie Sie Udemys Marketing-Programm legal nutzen und trotzdem Festpreise garantieren

Udemy macht den Dozenten an manchen Stellen die Entscheidung nicht leicht: Einerseits möchte man sich ja gern von den Marketing-Aktionen beim Verkauf helfen lassen. Andererseits will man aber gerade seine Spitzen-Kurse nicht für 12 Euro verschleudert sehen. Die Möglichkeit, einzelne Kurse vom Marketing auszunehmen, gibt es nicht. Also hopp oder top, ganz oder gar nicht, alles oder nichts?

Hand holding a megaphone throwing social media icons on blue background.  Vector file available.

Weihnachts-Promo in letzter Minute? Versuchen Sie diesen Textvorschlag

Black Friday ist ja nett – aber der Geschenk-Anlass schlechthin ist in Deutschland definitiv Weihnachten. Haben Sie schon überlegt, wie Sie Ihre Nutzer überraschen? Meine Überlegung: Wenn Ihre Nutzer von dem Kurs überzeugt sind, den sie belegt haben, dann sind sie auch gern bereit, ihn weiterzuempfehlen. Und vielleicht sogar zu verschenken? Probieren Sie es doch aus! Idealerweise tut der Schenkende dem Beschenkten einen Gefallen und Ihnen als Dozent, aber auch sich selbst.

Oh, ein Irrtum! (Bild: depositphotos.com /everett25)

Die acht populärsten Irrtümer beim Erstellen von Online-Kursen bei Udemy

Udemy funktioniert im Großen und Ganzen so, wie man das von der Seite erwartet. Trotzdem gibt es ein paar Stellen, wo sich genaueres Nachsehen lohnt beziehungsweise weit verbreitete Annahmen einfach falsch sind. Hier eine kleine Liste solcher populären Irrtümer – die Reihenfolge stellt dabei keine Wertung dar. Irrtum 1 Wenn ich meinen Kurs über einen […]

Platform

Geld verdienen bei Udemy: 7 Schritte zur optimalen Plattformstrategie

Wenn man in den Tiefen der Udemy-Kategorien herumklickt, fällt unter anderem eines schnell auf: Es gibt Kurse, die sind auf den ersten Blick gut gemacht, haben aber nur zwei, drei Studenten. Und dann sieht man andere, die nicht in jeder Hinsicht optimal wirken – aber mit Hunderten Studenten und vielen guten Bewertungen glänzen. Wie entstehen […]

Geld_Muenzen

Udemy führt Preislimit von 270 Euro ein – was das für Dozenten bedeutet

Die Online-Kurs-Plattform Udemy begrenzt ab 7. Juli den Preis aller Kurse generell auf 270 Euro (300 Dollar). Gleichzeitig wird ein Mindestpreis von 8 Euro (9 Dollar) eingeführt. Den Teilnehmern solle damit „die Kurs-Auswahl erleichtert“ werden, außerdem wolle man „verbesserte Werbe-Strategien ermöglichen, um die Einkünfte der Dozenten zu erhöhen“. Angeblich betrifft die Änderung überhaupt nur vier […]

Udemy_Marketing

Dozenten-Tipp: Sieben Wege, wie Sie Ihren Udemy-Kurs vermarkten können

Ihr Kurs ist online – findet aber keine Teilnehmer? Das ist zumindest auf der deutschen Udemy-Plattform nicht ungewöhnlich. Das Problem: Es gibt bei Udemy Deutschland derzeit noch zu wenig kaufende Teilnehmer. Udemy ist als Lernplattform vor allem in den USA und international bekannt und beliebt. Hierzulande soll sich das in diesem Jahr ändern. Aber noch […]

Udemy_Deals

Wie Sie die Marketing-Aktionen von Udemy deaktivieren

Das Udemy-Marketing ist insbesondere für wertvolle (teure) Kurse meist ungeeignet: Wenn man gerade Nutzer von einem 99-Euro-Deal überzeugt hat, kommt eine plötzliche Werbeaktion „alles für 19 Dollar“ sehr unpassend. Zum Glück können Sie das Udemy-Marketing ausschalten. Dazu loggen Sie sich in Ihr Profil ein, klicken auf Ihr Mini-Bildchen und wählen „Profil bearbeiten„. Die Marketing-Einstellungen verstecken sich […]