Amazon_Video_Direct

Ein neuer, weltweiter Kursanbieter mit riesiger Kundenbasis: Amazon startet Amazon Video Direct

Am Montag habe ich in einem Gespräch mit einer Kollegin bei Amazon noch gemeint, wie spannend doch der Onlinekurs-Markt für Amazon sein könnte – und nun ist das Angebot schon online. Jeff Bezos hat „Amazon Video Direct“ gestartet – eine mit Kindle Direct Publishing vergleichbare Plattform, die Anbietern von Videos den direkten Weg zu Millionen von Amazon-Video-Kunden erlaubt.

V2B_Homepage

Video2brain: Eine Alternative zu Udemy? Video-Trainings bei Video2brain veröffentlichen

Neben Rheinwerk gehört Video2brain zu den bekanntesten und ältesten kommerziellen Anbietern von Video-Trainings. Das Portfolio umfasst derzeit vor allem Themen aus kreativen Bereichen, wie etwa Design, Fotografie, Video, Grafik und Web-Entwicklung. Wie funktioniert Video2Brain? Das erklärt uns Gastautor Tim Schürmann, der selbst bei Video2Brain veröffentlicht hat. Das in Graz ansässige Unternehmen arbeitet ähnlich wie ein […]

u_mashup2

Dozenten-Tipp: Was Sie zu den sechs plus eins Inhaltstypen bei Udemy-Kursen wissen müssen

Wenn Sie Ihren Kurs-Lehrplan erstellt haben, ist im nächsten Schritt eine Entscheidung fällig: In welcher Form präsentieren Sie Ihr Wissen, Ihre Inhalte den Teilnehmern? Udemy stellt Ihnen grundsätzlich sechs verschiedene Inhaltstypen dafür bereit, die Sie nach Herzenslust mischen können. Abwechslung ist also garantiert. Allerdings muss Ihr Kurs mindestens zu 60 Prozent aus Videos bestehen – […]

Camtasia-PC-Editing

Drei Methoden, Videos von Bildschirminhalten aufzunehmen – von kostenlos bis komfortabel

Wer in einem Online-Kurs Vorgänge am Computer erklären muss, kommt mit theoretischen Erläuterungen oder Powerpoint-Slides nicht weit: Sie brauchen ein Bildschirm-Video. Wie nehmen Sie am bequemsten auf, was gerade auf dem Monitor passiert? Ihre Kamera können Sie in diesem Fall im Schrank lassen. Vielmehr benötigen Sie eine so genannte Screen-Capture-Software. Derartige Programme gibt es beinahe […]