Auf dieser Seite finden Sie stets die aktuelle Version des WordPress-Plugins „Udemy-Shortcode für WordPress“.

Anleitung:

  1. Installieren Sie das Plugin wie gewohnt, indem Sie das ZIP-File im Backend hochladen oder die entpackte Datei per FTP in den Plugin-Ordner.
  2. Der Texteditor hat im Text-Modus nun einen neuen Button „Udemy“. Alternativ können Sie den Shortcode auch direkt eintippen.
  3. Die möglichen Parameter finden Sie unten erklärt. Außer der Kurs-ID sind alle optional. Wenn nichts eingetragen ist, gilt „no“.

Parameter:

  • id=“CourseID“: Die Kurs-ID (sechsstellige Zahl)
  • show_teacher=“yes“ | „no“: Zeige Dozentennamen
  • show_rating=“yes“ | „no“: Zeige Bewertung
  • show_all_ratings=“yes“ | „no“: Zeige Texte der Bewertungen
  • show_length=“yes“ | „no“: Zeige Länge in Minuten
  • show_students=“yes“ | „no“: Zeige Teilnehmerzahl
  • show_promo=“yes“ | „no“: Zeige Promo-Video (funktioniert nur, wenn in PHP allow_url_fopen aktiviert ist – anders lässt Udemy leider keinen Zugriff auf das Promovideo zu)
  • max_description=““: maximale Länge der Beschreibung
  • ourprice=“Preis“: Preis, zu dem Sie den Kurs tatsächlich verkaufen (Coupon-Preis). Wenn hier ein Wert steht, erscheint er auf dem Kauf-Button.
  • affiliate=“url“: Diese URL wird auf den „Jetzt kaufen“-Button gelegt. Hier können Sie z.B. die Kurs-URL mit Coupon angeben oder einen Affiliate-Link. Wenn die URL fehlt, erscheint der Standard-Kauf-Link.

Die optische Erscheinung richtet sich nach Ihrem Theme.

Beispielseiten: Testseite 1 und Testseite 2 (mit Visual Composer)

Download:

udemy-shortcode Version 1.4 (8 KB, ZIP)